Inhalt

Sonderpädagogische Lernprogramme

Seit der Gründung setzt LIFEtool die persönlichen Erfahrungen aus den Beratungen und dem wahrgenommenen Bedarf in konkrete Werkzeuge um. In einem interdisziplinären Team werden gemeinsam mit FachexpertInnen und AnwenderInnen, Softwareprogramme für unterschiedliche Bereiche und Anforderungen entwickelt:

  • Frühförderung und Spielen
  • Kulturtechniken erlernen
  • Lebensnahe Bildungsinhalte
  • Teilleistungsförderung, Konzentration, Arbeitsgedächtnis   


Logo: ORF Aktion Licht ins Dunkel

Wir bedanken uns bei  "Licht ins Dunkel", denn nur durch die Unterstützung unseres langjährigen Partners konnten wir Softwareprogramme für Menschen mit Behinderung umsetzen.

Diese zeichnen sich durch die individuelle Anpassbarkeit, einem nutzerorientierten Feedback und umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten aus. In Kombination mit der optionalen Taster-Steuerung (Scanning) und dem Editor, welcher ein Hinzufügen persönlicher Materialien wie Fotos und Texte ermöglicht, sind einzigartige Lernprogramme entstanden.

Ein erfolgreicher Einsatz von Lernmaterialien ist wesentlich davon bestimmt, wie AnwenderInnen die Inhalte in das eigene Erleben und Wahrnehmen einordnen kann. Dazu leisten unsere Softwareprogramme einen hervorragenden Beitrag.

Informationen zu Updates / Upgrades von LIFEtool Programmen.  
Katalog als pdf-Datei downloaden: LIFEtool Solutions Software Sonderpädagogik [pdf] (3,3 MB)

Frühförderung und Spielen

CD-Cover: Computerprogramm BigBang

BigBang – Lernen von Ursache-Wirkungsrelationen

Mit „BigBang“ lernt das Kind, dass es allein durch das Drücken einer Taste eine Wirkung erzielen kann (z. B. Bewegung eines Objekts oder Farbänderung). Dieses Spiel eignet sich somit gut zum Tastentraining.


CD-Cover: Computerprogramm SwitchSkills

SwitchSkills1 – Lustige Spiele zum Erlernen der Tasten-Bedienung

„SwitchSkills 1“ bietet weiterführende Übungen zum Tastentraining. Mit sieben unterhaltsamen Spielen (Autorennen, Verkehrsampel, Elfmeterschießen, Gorilla füttern, Monsterhaus, Insektenflug und Krokodile kitzeln) wird das Drücken zum richtigen Zeitpunkt geübt. So werden Fähigkeiten vorbereitet, die für die Scanning-Bedienung von Programmen elementar sind.


CD-Cover: Computerprogramm SwitchTrainer

SwitchTrainer – Erlernen der 2-Tasten-Bedienung

„SwitchTrainer“ wird dazu verwendet, den Umgang mit zwei Tasten zu lernen. Wenn auf die erste Taste gedrückt wird, geschehen andere Dinge als bei der zweiten Taste. Um ein Ziel zu erreichen, muss somit geplant die richtige Taste gedrückt werden. Prinzipiell ist das Programm auch mit einer Taste und automatischem Scanning zu verwenden, die 2-Tasten-Bedienung steht allerdings im Mittelpunkt.


CD-Cover: Computerprogramm PlayWithMe

PlayWithMe – Gemeinsames Spielen am Computer

„PlayWithMe“ ist eine Sammlung lustiger und abwechslungsreicher Spiele, die mit einem oder zwei Tasten bedient werden können. Alle Spiele können entweder allein gegen den Computer oder gemeinsam mit einem zweiten Kind gespielt werden.


CD-Cover: Computerprogramm Pablo

Pablo – Malen am Computer mit Taste oder Maus

Alle Kinder malen gern – manchen fällt es jedoch schwer, mit Buntstiften und Papier zu arbeiten. Diesen Kindern bietet „Pablo“ die Möglichkeit, selbst kleine (oder größere) Kunstwerke zu schaffen – und das per Maus oder Taste am Computer. 


CD-Cover: Computerprogramm KlickTool Literacy AAC

KlickTool Literacy AAC – Multimediales Bilderbuch für Unterstützte Kommunikation

„KlickTool Literacy AAC“ ist ein Softwareprogramm der LIFEtool AAC Reihe – AAC steht für „Augmentative and Alternative Communication“ (Unterstützte Kommunikation). Das Programm hat zum Ziel, die Kommunikation von Menschen ohne ausreichende Lautsprache zu unterstützen.


CD-Cover: Computerprogramm CatchMe

CatchMe 2.0 – Spielerisches Erlernen der Maussteuerung

„CatchMe 2.0“ ist ein aus der Praxis entstandenes Programm, das sich hervorragend zum Erlernen der Verwendung der Computermaus, aber auch zur Diagnose eignet. Das Programm wurde für Kinder, Jugendliche und Erwachsene entwickelt, die den Umgang mit der Standardmaus oder einem alternativen Eingabegerät erlernen und trainieren möchten.


CD-Cover: Computerprogramm PuzzleWorld

PuzzleWorld – Puzzlespielen am Computer

Puzzlespiele sind aus keinem Kinderzimmer wegzudenken. Manchen Kindern fällt es aber schwer, mit echten Puzzles zu spielen. In diesem Fall ist  „PuzzleWorld“ eine tolle Alternative. Es lässt sich auch sehr gut als frühes Spiel am Computer einsetzen, um den Umgang mit Eingabegeräten zu lernen und zu festigen.


Kulturtechniken erlernen

CD-Cover: Computerprogramm AboutNumbers

AboutNumbers – Spaß am Rechnen im Zahlenraum 10 „AboutNumbers“ ist ein Rechenprogramm für Kinder im Zahlenraum 10, rund um die Themen „Zählen“, „Mengen“, „Zahlen“ und „Rechnen“ mit Tieren aus Wald und Wiese.


CD-Cover: Computerprogramm Archimedes

Das Tor des Archimedes – Rechnen lernen und üben im Zahlenraum bis 100

„Archimedes“ ist ein Programm zum Thema „Rechnen“. Die antike Bildwelt erinnert an die Epoche des griechischen Mathematikers. Es eignet sich sowohl als Begleiter zum Mathematikunterricht in der Grundstufe als auch im Vorschulbereich zur Vorbereitung.


CD-Cover: Computerprogramm ShowMe

ShowMe AAC 2.0 – Erlernen und Üben von Begriffen Neu!

In „ShowMe AAC 2.0“ geht es darum verschiedene Begriffe kennenzulernen: Von Gegenständen über Farben und Formen bis hin zu Zahlen und Buchstaben. Das Zuordnen von Begriffen zu Bildern als auch das Merken und Erinnern wird erlernt und trainiert.


CD-Cover: Computerprogramm FlashWords AAC

FlashWords AAC – Ein Programm zur Methode „Frühes Lesen“

„FlashWords AAC“ ist eine Sammlung von Übungen zum „Frühen Lesen“ nach dem Frühförderprogramm „Kleine Schritte“.


CD-Cover: Computerprogramm Hanna & Co Plus

Hanna & Co Plus – Effizientes Lese- und Rechtschreibprogramm

„Hanna & Co Plus“ ist ein Computerprogramm für den Lese- und Rechtschreibunterricht. Es enthält den erweiterten Grundwortschatz der 1. und 2. Schulstufe mit entsprechenden Audiodateien sowie eine Vielzahl an Sätzen und Geschichten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.


Lebensnahe Bildungsinhalte/Teilleistungsförderung: Konzentration, Arbeitsgedächtnistraining

CD-Cover: Computerprogramm ChoiceTrainer AAC

ChoiceTrainer AAC – Multiple-Choice-Aufgaben mit Bild, Text und Ton Neu!

„ChoiceTrainer AAC“ ist ein Programm zum Lernen und Üben mit Hilfe von Multiple-Choice-Aufgaben in Bild, Text und Ton. Das Programm enthält bereits Übungen zum Thema „Jahreskreis“, es können aber auch eigene Tests zu verschiedenen Themen erstellt werden.


CD-Cover: Computerprogramm AboutJobs

AboutJobs – Wer macht was? Kennenlernen von Berufen

Welche Aufgaben hat eine Verkäuferin? Was macht ein Kfz-Mechaniker mit einer Hebebühne? Diese und weitere Fragen werden in dem Programm „AboutJobs“ beantwortet. Kinder können hier einige Berufe genauer kennenlernen sowie die für diese Arbeit benötigten Werkzeuge. 


CD-Cover: Computerprogramm Euro

Euro – Rechnen und richtiger Umgang mit Geld

„Euro“ ist ein umfangreiches Lern- und Trainingsprogramm rund um das Thema „Geld“. Das Programm ist sowohl für Kinder als auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet – hierfür gibt es zwei verschiedene Zugänge zum Programm: „Schule“ und „Lebenswelt“.


CD-Cover: Computerprogramm Sicher im Verkehr

Sicher im Verkehr – Mein erster Führerschein

Ein Kind ist als Verkehrsteilnehmer oft gefährdet. Damit es weiß, wie man sich auf der Straße richtig verhält, werden in diesem Programm Verkehrssituationen erläutert sowie Verkehrsteilnehmer und Verkehrszeichen beschrieben.


CD-Cover: Computerprogramm WheelSim

WheelSim – Elektrorollstuhl-Simulator

„WheelSim“ simuliert das Verhalten eines E-Rollstuhls auf dem Computer – mit dem Ziel, dessen Steuerung zu erlernen und zu trainieren. In einer virtuellen, realitätsnahen Umgebung sind Übungsfahrten in vier unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gefahrlos möglich.


CD-Cover: Computerprogramm KonZen 2.0

KonZen 2.0 – Ein Programm für Konzentrations- und Denktraining

„KonZen 2.0“ ist ein bewährtes Trainingsprogramm, das in drei verschiedenen Spielvarianten Fertigkeiten wie optische Differenzierung, Raumlage,  Kurzzeitgedächtnis, Aufmerksamkeit und Konzentration trainiert und verbessert.


CD-Cover: Computerprogramm EF1

EF-1 – Training von exekutiven Funktionen

Exekutive Funktionen werden für die Antizipation, das Planen, das Ausführen, das Kontrollieren und das Anpassen von Handlungen sowie für die kognitive Flexibilität benötigt. Eine wesentliche Rolle spielt dabei das Arbeitsgedächtnis.