Inhalt
04.12.2017

LIFEpad – viel mehr als ein iPad

LIFEpads sind komplett vorinstallierte und individuell eingerichtete mobile Kommunikationshilfen mit LIFEtool Kommunikationsbüchern, nützlichen Tools, Support und einem 2-Jahre-LIFEtool-Versicherungspaket.
Abbildung: Zwei iPads mit Schutzhülle von LIFEtool

Mehr Inhalte – mit individualisierten LIFEtool Kommunikationsbüchern

„LIFEpads sind viel mehr als nur ein iPad“, weiß Mag. Thomas Burger, pädagogischer Leiter bei der LIFEtool gemeinnützigen GmbH. „LIFEpads werden komplett vorinstalliert, sodass sofort damit gearbeitet werden kann. Die LIFEtool Beraterinnen statten die iPads mit LIFEtool Kommunikationsbüchern aus.

Auf diese Weise können die LIFEpads individualisiert mit eigenen Fotos, Videos, Musikauswahl und eigenen Seiten erstellt werden“, so Burger weiter. 

Mehr Sicherheit – für das Gerät und für die NutzerInnen

Großen Wert legte man bei der Zusammenstellung der LIFEpads auf das Thema Sicherheit: „LIFEpads bieten Sicherheit auf drei Ebenen: die Geräte selbst sind mit einem Hartglas ausgestattet, um das Dislpay zu schützen. Den AnwenderInnen steht für die Dauer von 2 Jahren ein telefonischer Support zur Verfügung, damit sie sich im Umgang mit den jeweils verwendeten Kommunikationsapps sicher fühlen können. Einzigartig ist das 2-jährige LIFEtool-Schutzpaket, das eine Reparaturkostenübernahme bei Displaybruch, Sturz-, Feuer- und Flüssigkeitsschäden gewährleistet. Selbst Ersatz bei Abhandenkommen oder Totalschaden des Geräts durch Einbruchsdiebstahl z.B. aus Wohnung, Auto sowie Raub sind gedeckt und das alles ohne Selbstbehalt“, zählt Burger die Sicherheitsaspekte des LIFEpads auf.

Mehr nützliche Tools – für eine einfache und bequeme Anwendung

Für die bequeme Datensicherung ist eine Dropbox installiert und zum Übertragen von Bildern vom PC oder Handy über Wlan gibt es eine Fotosynch App. Das Handbuch der gewählten Kommunikationsapp liegt in gedruckter Form bei und ein Touchscreen Eingabestift ergänzt das Paket. Weiteres Zubehör wie Symbolsammlungen, Stimmen, Fingerführraster und Halterungen können noch zusätzlich erworben werden. 

„Wir empfehlen unbedingt eine Schutzhülle für das LIFEpad. Es gibt viele verschiedene Modelle und Farben und daher haben wir es nicht mit in das Paket aufgenommen – hier soll sich jeder genau das wählen können, was für seine Bedürfnisse passt. Für das LIFEpad empfehlen wir eine individuelle Hilfsmittelberatung durch die LIFEtool BeraterInnen“, so Burger abschließend.