Zertifikats-Aufbaukurs Diagnostik nach Standard der GesUK - KÄRNTEN

Programm/Ablauf

Ausgehend von der Kommunikationsentwicklung und den Grundsätzen der Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation werden in diesem Aufbaukurs (8 EH) unterschiedliche Diagnostik-Methoden behandelt. Verschiedene Beobachtungsverfahren und Fragebögen werden analysiert (zB Plakat Einschätzen u. Unterstützen, Soziale Netzwerke, Handreichung zur Diagnostik u. Beratung, Kommunikationsmatrix, … uvm)

Die Teilnahme an einem Zertifikats-Aufbaukurs setzt den Besuch eines Zertifikats-Einführungskurses nach GesUK-Standard oder vergleichbare Kenntnisse voraus. Das Zertifikat eines Einführungskurses berechtigt dazu, das Zertifikat eines Aufbaukurses zu erhalten. Bei vergleichbaren Kenntnissen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen wird eine Teilnahmebestätigung erteilt.

Dieser Kurs kann als Teil der Fortbildungsreihe zur UK-Fachkraft nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. besucht werden. Weitere Informationen dazu finden Sie im Fort- und Weiterbildungskonzept.

Kosten ermäßigt (dt. Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. - Mitglied/Student): 125,00 € BITTE dies im Feld Bemerkungen vermerken.
Mitglied werden bei der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Im Preis inkludiert ist ein Zertifikat der dt. Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. über die Teilnahme an diesem Seminar. 

Veranstaltungs-Flyer als PDF-Datei zum Herunterladen

Preis: 160 Euro pro Person
Anmeldeschluss: 10.10.2019

Anmeldung:

Abmeldung/Storno

Download iCal Datei
Zurück zur Listenansicht
  • Referent/in

    Romana Malzer - UK-Fachkraft und zertifizierte Referentin nach dem Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

  • Veranstaltungsdaten

    24.10.2019, 09:00 - 17:00
    LIFEtool Kärnten
    Tarmannweg 7
    9521 Treffen am Ossiacher See
    T +43 (0)4248 2908 20

  • > Workshopkalender