LIFEtool Apps im GooglePlayStore

Abbildung: LIFEtool-Apps für Android

Inzwischen gibt es sechs LIFEtoolApps auch im Google Play Store zu kaufen:

  • Einhörner HokusPokus
  • Dinosaurier HokusPokus
  • Bildermix HokusPokus
  • PreNumbers (PRO)
  • Erfolgreich lesen
  • Der Sprachforscher

Einhörner HokusPokus

Icon: Einhörner HokusPokus

Einhörner HokusPokus ist ein einfaches und spannendes Spiel für Kinder. Der Spielablauf ist sehr einfach und motivierend. Durch Drücken auf eine externe Taste (separat erhältlich) oder mit Touch auf den Bildschirm wird Stück für Stück ein Bild aufgebaut. Sobald die ersten Elemente sichtbar werden, ist die Neugier geweckt: Welches Bild wird denn hier aufgebaut? Was ist denn jetzt dazu gekommen? Wenn das ganze Bild aufgebaut ist, wird eine kleine Animation abgespielt. 

Die App enthält verschiedene Bilder zum Thema Einhörner und Prinzessinnen in drei verschiedenen Schwierigkeits-/Detailgraden. Der Auswahlbutton „gemischt“ zeigt alle Bilder in zufälliger Reihenfolge.

Lesen Sie HIER mehr dazu.

Screenshot: Einhörner HokusPokus
Screenshot: Einhörner HokusPokus
Screenshot: Einhörner HokusPokus
Screenshot: Einhörner HokusPokus

Dinosaurier HokusPokus

Icon: Dinosaurier HokusPokus

Dinosaurier HokusPokus ist ein einfaches und spannendes Spiel für Kinder. Der Spielablauf ist sehr einfach und motivierend. Durch Drücken auf eine externe Taste (separat erhältlich) oder mit Touch auf den Bildschirm wird Stück für Stück ein Bild aufgebaut. Sobald die ersten Elemente sichtbar werden, ist die Neugier geweckt: Welches Bild wird denn hier aufgebaut? Was ist denn jetzt dazu gekommen? Wenn das ganze Bild aufgebaut ist, wird eine kleine Animation abgespielt. 

Die App enthält verschiedene Bilder zum Thema Dinosaurier in drei verschiedenen Schwierigkeits-/Detailgraden. Der Auswahlbutton „gemischt“ zeigt alle Bilder in zufälliger Reihenfolge.

Lesen Sie HIER mehr dazu.

ScreenShot: Dinosaurier HokusPokus
ScreenShot: Dinosaurier HokusPokus
ScreenShot: Dinosaurier HokusPokus
ScreenShot: Dinosaurier HokusPokus

Bildermix HokusPokus

Icon: Bildermix HokusPokus mit Zauberstab

Aus der HokusPokus-Serie ist auch Bildermix Hokuspokus im Google App Store erhältlich.  ist ein einfaches und spannendes Spiel für Kinder. Der Spielablauf ist sehr einfach und motivierend. Durch Drücken auf eine externe Taste (separat erhältlich) oder mit Touch auf den Bildschirm wird Stück für Stück ein Bild aufgebaut. Sobald die ersten Elemente sichtbar werden, ist die Neugier geweckt: Welches Bild wird denn hier aufgebaut? Was ist denn jetzt dazu gekommen? Wenn das ganze Bild aufgebaut ist, wird eine kleine Animation abgespielt. 

Die App enthält insgesamt 30 verschiedene Bilder in drei verschiedenen Schwierigkeits-/Detailgraden. Der Auswahlbutton „gemischt“ zeigt alle Bilder in zufälliger Reihenfolge. Lesen Sie HIER mehr dazu.

Screenshot: TouchMe HokusPokus Rapunzen
Screenshot: TouchMe HokusPokus Musikinstrumente
Screenshot: TouchMe HokusPokus Startseite
Screenshot: TouchMe HokusPokus Klick Hinweis

PreNumbers (Pro)

Icon: PreNumbers Pro

PreNumbers ist eine App, die grundlegende, pränumerische Fertigkeiten vermittelt. Die App bietet acht unterschiedliche Übungen in je drei Schwierigkeitsgraden. Eine einfache Darstellung (Thema Wald) unterstützt die Konzentration auf das Wesentliche. 

Lesen Sie HIER mehr dazu.

Screenshot: PreNumbers Pro
Screenshot: PreNumbers Pro
Screenshot: PreNumbers Pro
Screenshot: PreNumbers Pro

Erfolgreich Lesen Pro

Icon: Erfolgreich Lesen

Erfolgreich Lesen ist ein Leselernprogramm mit vier verschiedenen Übungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Zielsetzung der App ist es, das Lesen am Tablet ergänzend zu anderen Lehrmitteln zu üben. Die vier Übungen sind unterteilt in zwei visuelle und zwei akustisch/visuelle Übungen.

Die zu übenden Wörter können flexibel eingestellt werden. Es kann aus einem vorgegebenen Wortschatz von ca. 2.600 Wörtern gewählt oder eigene Wörter hinzugefügt werden. Zu den ca. 2.600 Wörtern gehören auch Sprachaufnahmen einer ausgebildeten Sprecherin. Für eigene Wörter können mit dem eingebauten Mikrofon eigene Sprachaufnahmen erstellt werden.

Verschiedene Einstellmöglichkeiten erlauben eine gute Anpassung an die Bedürfnisse der/des Übenden. Darüber hinaus lässt sich das Programm auch per Scanning bedienen, z.B. mit externen Tasten. Wahlweise kann auch der Bildschirm als große Taste verwendet werden.

Lesen Sie HIER mehr dazu.

Screenshot: Erfolgreich Lesen
Screenshot: Erfolgreich Lesen
Screenshot: Erfolgreich Lesen
Screenshot: Erfolgreich Lesen
Screenshot: Erfolgreich Lesen
 

Der Sprachforscher

Icon: Der Sprachfdorscher mit dem zotteligen Außerirdischen Quitschquatsch

„Der Sprachforscher” richtet sich an Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren, die Probleme mit dem Sch-Laut haben.
Der erste Schritt zum neuen Laut ist das Hören. Das Kind entdeckt hörend den Laut in Wörtern. Es schaut sehr genau auf den Mund, wie sich Lippen und Zunge beim Sprechen bewegen. Im zweiten Schritt versucht es das Wort mit dem „neuen“ Laut zu sprechen. Durch wiederholtes „Hinhören-Sprechen-Hinhören-Sprechen- …“ lernt das Kind allmählich den neuen Laut.

Die App unterstützt das Kind dabei, den Sch-Laut zu entdecken und zu erlernen. Es erforscht seine Sprechwerkzeuge und übt genaues Zuhören.

Lesen Sie HIER mehr dazu.

Screenshot: Der Sprachforscher, Startseite
Screenshot: Der Sprachforscher, Fühlen und Erforschen, Laute
Screenshot: Der Sprachforscher, Ziellaut Sch und Kontrastlaut S
Screenshot: Der Sprachforscher, Sprechkopf