App-Bedienung am TD Pilot (iPad mit Augensteuerung)

Abbildung: TD Pilot

Bedienen Sie ein iPad mit Ihren Augen mithilfe des TD Pilot, einem augensteuerungsfähigen iPadOS-Gerät für Menschen mit kommunikativen Einschränkungen. Dieses Kommunikationsgerät bietet eine native Integration von Augensteuerung in iPadOS und wurde nach Apple-Leistungsstandards zertifiziert und ist seit Ende 2021 am Markt.

Nähere Infos zum TD Pilot finden Sie hier: https://de.tobiidynavox.com/products/td-pilot

In diesem App-Tipp zeigen wir Ihnen allgemeine Tipps und Tricks, wie Sie iPad-Apps auch am TD Pilot verwenden können.

Für die Bedienung unserer LIFEtool Apps fürs iPad finden Sie Informationen in diesem App-Tipp.

Das iPad mit den Augen nutzen – einige allgemeine Tipps zu Beginn:

  • TD Pilot verwendet das iPad im Querformat, daher sind nur Apps sinnvoll, welche auch im Querformat angezeigt werden können.
Screenhot: AssistiveTouch am iPad
  • TD Pilot nutzt AssistiveTouch, um das iPad mit der Augensteuerung zu bedienen. Die Einstellungen für AssistiveTouch finden Sie unter iPad OS Einstellungen > Bedienungshilfen > Tippen > AssistiveTouch
Screenshot: AssistiveTouch Hauptmenü
  • Individualisieren Sie sich die Auswahlmöglichkeiten im AssistiveTouch-Feld unter iPad OS Einstellungen > Bedienungshilfen > Tippen > AssistiveTouch > Hauptmenü anpassen. Sie können hier bis zu 8 Symbole einblenden
  • Für viele Apps reicht die Option „Tippen“ aus, die Verweilzeit steht standardmäßig auf 0,75 Sekunden, kann aber individuell eingestellt werden unter iPad OS Einstellungen > Bedienungshilfen > Tippen > AssistiveTouch > Verweilsteuerung > +/-
  • Die Funktionen „Tippen“ und „Scrollen“ sind im AssistiveTouch-Menü standardmäßig auf der obersten Ebene verfügbar. Weitere Touch-Gesten wie „Halten und Ziehen“, „Langes Drücken“ und „Doppeltippen“ finden Sie unter „Eigene“ im AssistiveTouch-Menü oder Sie passen sich „Ihre“ Auswahlmöglichkeiten an Ihre Bedürfnisse an.
  • Nach dem Ausführen einer anderen Aktion, z. B. „Halten und Ziehen“ kehrt AssistiveTouch automatisch wieder zum Tippen zurück. Unter iPad OS Einstellungen > Bedienungshilfen > Tippen > AssistiveTouch > Fallback-Aktion können Sie die Aktion, ändern. Manchmal kann es auch Sinn machen, dieses „Fallback“ zu deaktivieren um z. B. mehrere „Klicks“ mit der gewünschten Funktion (zB „Halten und Ziehen“) auszuführen, z. B. mehrere Objekte hintereinander von A nach B zu „ziehen“.
  • Passen Sie die Anzeige der Zeigersteuerung auf Ihre Bedürfnisse an, wie z. B. Farbe und Größe des Zeigers – unter iPad OS Einstellungen > Bedienungshilfen > Zeigersteuerung