UK-taugliches Freundschaftsbuch

Foto: Freundebuch mit Symbolen

Früher gab es Poesiealben oder Stammbücher – heute gibt es Freundschaftsbücher. Vorformulierte Fragen zur eigenen Person wie Spitzname, Hobbys, Lieblingstier oder Lieblingsessen müssen von den verschiedenen FreundInnen beantwortet werden. Die Kinder lieben ihre Freundschaftsbücher, da wird drin geblättert, wer schon aller eingeschrieben hat, welche Lieblingsspeise der eine Freund hat, oder welches Lieblingstier diese Freundin, auch die eingeklebten Fotos bieten Stoff für Kommunikation.

Solche Freundschaftsbücher kann man in verschiedenen Designs und Ausführungen kaufen. Doch so richtig UK-tauglich sind diese meist nicht. Meist ist die Größe des Buches schon das erste Problem, da bieten A4-große Mappen wesentlich mehr Platz.

Damit auch UK-Nutzer den Inhalt verstehen können, bedarf es einiger Anpassungen – größeres Format und mehr Platz für Symbole/Bilder. Hier verlinken wir zu zwei Vorlagen, in denen die einschreibenden Freunde viel Platz für Fotos, Symbole oder Zeichnungen haben, in Form eines Ringordners:

Auf der Homepage von Fr. Schäfer von www.bild-boxen.de können Sie einige ausgefüllte Beispiele und eine tolle Vorlage für ein Freundschaftsbuch mit Metacom-Symbolen downloaden.

Und auf Isabellas Blog sind ebenfalls Bilder des UK-tauglichen Freundebuches mit PCS-Symbolen zu sehen. Diese Mappe mit den Freunschaftsbuchblättern wurde noch um eine Anleitung und Aufkleber für Geburtsmonat und die Augenfarbe erweitert. Die Boardmaker Vorlage dafür finden Sie auf www.boardmaker-online.com 

Abbildung: Freundebuch mit Symbolen
Foto: Freundebuch mit Symbolen
 

Übrigens können solche Freundebücher/Freundemappen auch ein tolles Geschenk sein. Viel Freude beim Erstellen, Austauschen, Einschreiben und gemeinsamen Ansehen der Freundschaftsbücher!

Die PCS-Symbole dürfen wir mit freundlicher Genehmigung von Mayer-Johnson/Dynavox verwenden und unterliegen dem Copyrightbestimmungen  ©1981–2012 von Mayer-Johnson LLC.

Die Metacom-Symbole dürfen wir mit freundlicher Genehmigung von Annette Kitzinger verwenden.

<- Zurück zu: Vorlagen Übersicht