Spezialtastaturen

Hier erfahren Sie, welche alternativen Tastaturen es gibt.
Welche Tastatur genau für Sie passt, können Sie im Rahmen einer Beratungen in den LIFEtool Beratungsstellen erfahren.


Foto: Spezial-Tastatur mit Abdeckung

Tastaturen mit Abdeckplatte

Die gelochte Abdeckplatte dient der Fingerführung und verhindert, dass ungewollt mehrere Tasten zugleich gedrückt werden.

Kompakttastaturen

Wer nur mit einer Hand arbeiten und die Tastatur bedienen kann, dem wird eine Einhandtastatur eine große Unterstützung sein. Eine kompakte und ergonomische Anordnung der Tasten und des separaten Ziffernblockes sowie die Selbsthaltefunktionen erleichtern die einhändige Bedienung.

Großfeldtastaturen

Diese Tastaturen eignen sich für Menschen, die aufgrund von motorischen Einschränkungen und Koordinationsproblemen mit einer herkömmlichen Tastatur nicht zurecht kommen. Deutlich erkennbare, vergrößerte Tasten, ein großzügiger Tastenabstand und eine gelochte Abdeckplatte bieten entscheidende Vorteile bei der Benutzung. Zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten (Maus, Verzögerungszeiten, Selbsthaltefunktionen) erleichtern die Bedienung.

Bildschirmtastaturen

Bei diesen Tastaturen handelt es sich um Programme, die eine virtuelle Tastatur auf dem Monitor anzeigen und die alle Möglichkeiten einer realen Tastatur bieten. Die Ansteuerung erfolgt über Maus und Mausersatzgeräte wie z. B. die Mundcomputermaus IntegraMouse Plus,  über Einzeltaster im Scanningverfahren oder mit Sprachausgabe. Viele Bildschirmtastaturen erlauben eine individuelle Gestaltung und Darstellung.