LifeACE

Medizintechnik für Menschen mit Behinderung

Foto: Junger Mann im Rollstuhl bedient Computer mit der IntegraMouse Plus

Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung einer intelligenten kabellosen Computermaus, die ausschließlich mit dem Mund bedient werden kann und alle klinisch-hygienischen Voraussetzungen für den Einsatz in Kliniken sowie Rehabilitationseinrichtungen mitbringt. Die kabellose PC-Anbindung kann darüber hinaus die Mobilität der Anwenderinnen im Elektrorollstuhl deutlich erhöhen.

Motivation

Mit einem Schlag verändert ein unverschuldeter Verkehrsunfall im Jahr 2003 das Leben von Martin H. in Perg von Grund auf: Querschnittlähmung lautet die Diagnose. Heute lebt Martin in einem barrierefreien Haus und hat sich als Experte für Computer, Laptop und Co einen Namen gemacht. Mit der patentierten, als Medizinprodukt zertifizierten und international mehrfach ausgezeichneten IntegraMouse® von LifeTool steuert Martin H. seinen Computer nur mit dem Mund und schreibt dabei so schnell wie jeder andere Computernutzer auch.

Das im September aus Mitteln des nationalen Strukturförderprogramms COIN neu gebildete Konsortium „Life ACE“ bündelt die Kompetenzen der Unternehmen Abatec Electronics AG, Beneder Werkzeugbau GmbH, Ottinger EMV Consulting, LifeTool gemeinnützige GmbH und AIT Austrian Institute of Technology GmbH. COIN ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ) und des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT).

Ziele

Das Ziel von „Life ACE“ ist es, hochwertige LifeTool Medizintechnikprodukte wie zB die IntegraMouse® in einem multidisziplinären Team unter Einbindung von Menschen mit Behinderung entlang der gesamten Wertschöpfungskette in Oberösterreich weiterzuentwickeln.
Dabei kommen unterschiedliche Stärken zum Einsatz: Die LifeTool gemeinnützige GmbH bringt die Bedürfnisse und Anforderungen von Menschen mit Behinderung ein, während das AIT Austrian Institute of Technology sein Know-how zu den regulatorischen Aspekten beisteuert oder die Abatec Electronics AG zu allen Designfragen die hauseigene Zukunftswerkstatt nutzt und die Hardwareentwicklung vorantreibt. Beneder Werkzeugbau GmbH wird im „Life ACE“ Konsortium Kompetenzen in der Spritzgusstechnik einbringen und weiterentwickeln während Ottinger EMV Consulting Prüfungskompetenzen zur Zulassung von „Life ACE“ Medizintechnikprodukten einbringen wird.

Zielgruppe/Begünstigte

  • Menschen mit hoher Querschnittlähmung
  • beidseitigen Armverkürzungen (Amputation) Muskeldystrophie
  • Amyotropher Lateralsklerose (ALS)
  • Multipler Sklerose (MS)


Website der IntegraMouse Plus

  • Kontakt

    Karl Kaser
    Projektkoordinator
    T +43 732 99 70 56 5203
    karl.kaser@lifetool.at

  • Projektart

    Nationales Kooperationsprojekt
  • Förderprogramm